Perfekt, das hat geklappt. Deine Anleitung erhältst Du in wenigen Minuten.

Wie Du täglich zwischen 5 und 10+ zusätzliche Bestellungen in Deinem Onlineshop generierst!

Ein tolles Produktsortiment zu haben ist das eine. Aber in Deinen Werbeanzeigen und Deinem Shop die richtigen Impulse zu setzen, um Deine Interessenten auch wirklich in zahlende Kunden zu verwandeln und dauerhaft mehrere Bestellungen pro Kunden zu erhalten ist das andere.

Um diese Frage zu beantworten gibt es ein einfaches Tool. Das beste daran: Es ist kostenlos!

Patrick Eckardt

Eine kostenfreie, 30-minütiges Marketinganalyse mit mir, in der wir:

  • Über deine Produktpositionierung sprechen,
  • Das richtigen Werbekonzept für Dich und Deine Produkte definieren,
  • Deine Shop im Front- und Backend durchleuchten

     

Die Marketing-Analyse als Willkommensgeschenk

Eigentlich kostet die Analyse 97 €. Weil Du aber neu in meiner Community bist, möchte ich Dich jedoch damit herzlich Willkommen heißen und sie dir schenken.

Vermutlich fragst Du dich, wo der Haken an der Sache ist?

Nirgends. Ich möchte, dass meine Community Erfolge feiert. Und weil ich weiß, dass es nicht ganz einfach ist, online Produkte zu verkaufen und Geld zu verdienen, möchte ich Dir den Einstieg erleichtern.

Werde ich Dir im Anschluss unseres Gespräches ein Angebot machen?

Nur wenn Du willst, werde ich Dich fragen, ob ich Dich unterstützen darf oder ob Du selbst Deine Erfahrungen machen möchtest.

Dein nächster Schritt    ——

Klingt gut? So einfach funktioniert es

Schritt 1

Gib mir ein paar Informationen, damit ich mich vorbereiten kann.

Schritt 2

Suche Dir einen passenden Termin aus, der für Dich passt.

Schritt 3

Du bekommst eine Terminbestätigung und wir beide sehen uns im Call.

cropped-PERLA-Logo-freistehend-weiss-1.png
PERLA F&B GmbH

Hochstraße 35b
D-86399 Bobingen

Montag – Freitag 9 Uhr bis 18 Uhr

FAQ`s
  • Sie können Ihre Zielgruppe in den sozialen Medien, wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und Xing exakt targetieren und die richtige Botschaft im richtigen Moment senden.
  • Der Erfolg Ihrer Kampagnen ist für Sie in Echtzeit messbar.
  • Sie können Ihr Marketingbudget exakt planen und kontrollieren.
  • Sie erhalten eine direkte Rückmeldung Ihrer Zielgruppe
  • Sie können so früh wie möglich in den Entscheidungsprozess Ihrer Kunden eingreifen.
  • Ihre Wettbewerber tun es bereits
  • Unsere Recherchen haben ergeben, dass die Meisten Online-Marketing „schwiegermütterlich“ behandeln
  • So können Sie sich den entscheidenden Wettbewerbsvorteil der nächsten Jahre sichern
  • Durch Online Marketing können Sie weitere Geschäftsprozesse verschlanken, wie etwas Produkterklärungen und Auslieferungsprozesse. So schaffen Sie sich noch mehr freie Ressourcen
  • Ist der Markt einmal gesättigt, werden entschieden weniger Kunden von allein zu Ihnen kommen. Deshalb ist Ihre Positionierung bei Ihren zukünftigen Kunden umso wichtiger
  • Da Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen direkt messen und sofort Eingriff nehmen können ist es möglich, dass Sie sofort, also binnen weniger Tage, mehr Profit erwirtschaften, als Sie in die Werbung investieren. Vorausgesetzt, Sie haben die richtige Zielgruppe mit der richtigen Botschaft angesprochen.
  • Ein Kunde, der zurm Kauf bereit ist, hat sich schon längst auf einen gewissen Kreis von möglichen Anbietern fixiert. Angenommen Sie haben Glück und erreichen mit Ihrem Angebot, diesen einen kaufbereiten Kunden mit einer Online-Anzeige. So werden Sie das Geschäft trotzdem nicht abschließen, weil Sie das Vertrauen nicht in einer einzigen Botschaft aufbauen können.
  • Ändern Sie Ihre Erwartungshaltung. Denken Sie daran, dass Sie zu einem sehr frühen Zeitpunkt in den Entscheidungsprozess Ihres Kunden eingreifen. Haben Sie ihn mit der richtigen Botschaft einmal erreicht und die Daten des Kunden erhalten, so müssen Sie jetzt Stück für Stück das Vertrauen aufbauen und den Kunden von sich überzeugen.
  • Die gute Nachricht ist: Sie können bis zu 80 % dieses Beziehungsaufbaus über vollautomatisiertes E-Mail-Marketing, dass im Übrigen keine Kosten verursacht, bewerkstelligen.
  • Nein, davon raten wir ab. Die meisten Firmen betreiben „Online-Marketing“ mal nebenbei. Dabei gilt es aber die Prozesse zu überwachen und sich diszipliniert an einen Mediaplan zu halten.
  • Online Marketing hat viel mit Image- und Markenaufbau zu tun.
  • Sofern Sie keine Agentur beauftragen wollen, sollten Sie einen Mitarbeiter in diesem Bereich schulen und im besten Fall Vollzeit beschäftigen.